An dieser Stelle finden Sie die Beiträge der letzten 180 Tage Gesamtpunkten gereiht.

An dieser Stelle finden Sie die Beiträge der letzten 180 Tage nach Durchschnitt gereiht.
PDF Version
TXT Version
Wieder Lieder
21.07.2005 19:46
WOLFGANG OBERMAYR
Wolfgang Obermayr

Wieder Lieder

Und zwar Zwei.

Nachdem ich nach längerer Absenz hier wieder mal reinschaute und just neue Beiträge erspähte, hab ich mir gedacht: "Toll, zeigst du auch wieder was her."

Leider hab ich im Moment keine Lust was Wertvolles zu schreiben und Wertfreies will ich euch auch nicht antun also gibts mal wieder nur Lieder.

Diese könnten übrigens unterschiedlicher nicht sein. "In der Schwebe" ist eine Instrumental-Nummer, die auf einer dieser total einfachen Melodien basiert, die uns manchmal durch den Kopf gehen und die wir leider meistens zu schnell vergessen. Diese hier konnte ich mir zum Glück merken. Der totale Kontrapunkt ist "Sternstunde", entstanden aus einer Session mit meinem Bruder, der auf einer Gitarre mit extra gerissener Saite begleitet. Das Lied ist rau, aufgewühlt, schlecht aufgenommen und schlecht besungen. Aber wir hatten unseren Spass dabei.

Ihr hoffentlich auch, bis bald und macht was!

In_der_Schwebe.mp3 [öffnen]
Sternstunde.mp3 [öffnen]
Bewertung
Dieser Eintrag hat im Voting unter den Abonnenten bereits 8 Punkte erreicht! Sie müssen angemeldet sein, um für einen Beitrag voten zu können!
 
[kommentar abgeben]
 
Wolfgang Obermayr | 21.07.2005 19:51Antworten
Ach ja, das Bild ist von www.deviantart.com - fand es passend weil es sich irgendwie auch in der Schwebe befindet. Auch wenn die Künstlerin sicher etwas anderes damit gemeint hat, aber tun wir das nicht alle?
 Wolfgang Obermayr | 21.07.2005 20:14Antworten
Verdammt wieder was vergessen:
Das Bild heisst "Trapped In Open Air", die Dame nennt sich "IscreamSUNDAES".
Olaf zu Steg-Flaggenhalt | 23.07.2005 19:28Antworten
hach,
gefällt mir mit meinem faible für schmucke klaviermusik wirklich ausgezeichnet gut, vielleicht sollten wir mal zusammen musikexerzieren. wunderbar.
 Olaf zu Steg-Flaggenhalt | 23.07.2005 19:32Antworten
und btw:
auch das zweite find ich so hübsch.
David Sansraison | 22.12.2005 10:40Antworten
Das Klavierstück ist sehr schön, wobei es eines dieser Lieder ist, die bei mir gleich zu beginn die Erinnerung an ein anderes Lied wecken und obwohl ich weiß, dass ich dem Künstler unrecht tu, bekomme ich den Vergleich nicht mehr aus meinem Kopf. Das Stück war für mich also dahingehend in der Schwebe, dass ich jeden Moment einen anderen Ton erwartete, als dann kam. Das Lied das ich im Kopf hatte war die Suite Nr. 6 für Cello von J.S. Bach.
David Sansraison | 22.12.2005 10:41Antworten
Nachtrag:
Ein Hoch auf die "Wiedelesen-Funktion" sonst wäre dieser Beitrag glatt an mir vorüber gegangen.
David Sansraison | 22.12.2005 10:43Antworten
und nocheinmal:
es war die Cello Suite No. 1, 1. Prelude, so jetzt stimmts :-)


(c) www.mediativ.com, 2002-2004